Fundobjekt: Kriegsgefangenen-Lagergeld von 1939-1944

99 x stark gebrauchte 10 Rpf-Scheine und 96 (fast) kassenfrische 50 Rpf-Scheine bei Hausräumung entdeckt

Die meisten der insgesamt 96 Gutscheine über 50 Reichspfennig befinden sich in einem kassenfrischen Zustand: Ein seltener Fund, der Sammlerherzen erfreut!

Über einen solchen Fund kann man sich freuen: Bei der Räumung eines leerstehenden Wohnhauses wurden rezent 195 Geldscheine aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges entdeckt, die als Zahlungsmittel in den Gefangenenlagern der Deutschen Wehrmacht eingesetzt wurden.

Einer der stark gebrauchten 10 Rpf.-Scheine weist einen besonderen Stempel auf. Leider ist nur das Ende des Schriftzuges ‘…’lager’ deutlich erkennbar.

Grundsätzlich sind die Kriegsgefangenen-Gutscheine nicht sehr häufig zu finden. Nach neuesten Forschungen gab es insgesamt 1000 Kriegsgefangenenlager der Deutschen Wehrmacht. Sehr häufig lagen die Kriegsgefangenenlager am Rande von Truppenübungsplätzen. 1944 wurden rund 1,9 Millionen Kriegsgefangene gezählt. Sie alle zahlten mit derartigen Scheinen, die es in verschiedenen Werten von 1 Rpf bis hin zu 10 RM gab.

Blauer Sonderstempel ‘…lager’ auf einem 10 Rpf-Schein

Die insgesamt 99 Scheine, die ursprünglich als Bündel mit einer mit ’10 RM’ beschrifteten Banderole gefasst waren, werden derzeit in einer Auktion bei eBay angeboten!

Zu den seltensten der Serie zählen die grünen 50 RpF-Gutscheine. Bei Räumungsarbeiten in einem leerstehenden Haus wurden von dessem Besitzer davon nicht weniger als 96 Stück entdeckt, die meisten von ihnen in kassenfrischem oder fast kassenfrischem Zustand. Zusätzlich fand man ein mit einer mit ’10 RM’ markierten Banderole umwickeltes Bündel mit 10 Rpf-Gutscheinen. Die einzelnen Scheine befinden sich meist in einem stark gebrauchten Zustand.

Bei der Zählung riss die Banderole und statt wie erwartet 100 Scheinen, waren deren ‘nur’ 99 vorhanden. Diese lässt der Besitzer nun auf eBay versteigern. Die 99 Scheine mitsamt gerissener Banderole werden am heutigen Donnerstag um 20 Uhr zum Startpreis von 1 Euro auf der eBay-Seite von Sammler.Net eingestellt. Die Auktion endet am Sonntag, 12. September 2021. Einer der 99 Scheine trägt einen blauen Sonderstempel, der auf ‘…lager’ endet. Sicherlich dürfte dieser besonders bei Sammlern besonders begehrt sein!

Derzeit bei eBay

Auch die 96 50 Rpf-Scheine sind bei eBay, aufgeteilt auf acht Lose zu zehn und zwei Lose zu acht Scheinen zu erwerben. Eine wohl einmalige Gelegenheit.

==> Hier der Link zur eBay-Seite

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Frage, Meinung, Kritik? Hier ist der Ort dafür!