Antiquariat

Originalanzeigen.com
Talstraße, 10
66822
DAS REKLAME-ANTIQUARIAT / HISTORISCHE WERBUNG

Über 43.000 originale alte Anzeigen und Prospekte ab 1736 , rubriziert in Themen wie z.B. Autos & Fahrräder / Mode / Uhren / Spirituosen / Tabakwaren u.v.m. Links zu Suchfunktion und Verkauf auf delcampe und ebay

The Old Ads – Shop ! – more than 43.000 original printed announcements and prospectuses from 1736 to 1983 , rubricates in subjects as for example cars & bicycles / fashion / watches / spirits / tobacco products and more – Links to searching function and sales

017669991763
Die ganze Welt der Spielkarten
Mühlenstr., 8
04600
Die Welt der Spielkarte, Spielkarten, Kartenspiel, Naipes, Spillekort, Hraci Karty, Karte,
Playing Cards, Cartes à jouer, Carte da gioco, Speelkaarten, Karta do gry,
Cartas de jogo, Spillkort, Oyun karti, Pelikortit, Kártyák, Spelkort, Lá Bài,
Skat, Rommé, Bridge, Poker, Black Jack, Schafkopf, Whist, L´hombre,
Doppelkopf, Mau Mau, 66, Skatspiel, Tarock, Tarot.

Die ganze Welt der Spielkarten

Zum Sammler muss man geboren sein, man kann es nicht lernen. Mein Hobby ist es sich mit alten Spielkarten zu beschäftigen, Informationen zu sammeln, Archive und Museen aufzusuchen, mit einem Wort sich wissenschaftlich forschend mit dem Hobby auseinander zusetzen.

Wenn man Hobby und Beruf so ideal miteinander verbinden kann, ist das eine gute Symbiose. Als gelernter Offset-Drucker, später als Meister der Polygraphie in der Altenburger Spielkartenfabrik, heute als Produktmanager ist meine Arbeit in die Entwicklung und Herstellung der modernen Spielkarten eingebunden.

Als Altenburger stark verbunden mit der Geschichte und Tradition der Skatstadt und dem Brennpunkt der Spielkartengeschichte das diese Stadt spätestens durch die Gründung des ersten Spielkartenmuseums der Welt geworden ist, darf ich mich als Kenner, Sammler und Experte für „Alte Spielkarten“ bezeichnen.

Alte Spielkarten, das ist bedrucktes Papier, geschmückt mit Geschichte, Mode, Zeitereignissen aber auch traditionellen Motiven die sich über Jahrhunderte erhalten haben. Eines der schönsten Kartenbilder Mitteldeutschlands ist die „Sächsisches Schwertderkarte“, deren früheste Beispiele schon um 1680 in Sachsen nachweisbar sind. Die seltensten Spiele in meiner Sammlung sind von Grolp aus Leipzig, Böhme aus Dresden, Wagner aus Eisenberg und Reuschel aus Altenburg, aber auch die fünf frühen Schwerterkarten von den Gründervätern der Altenburger Spielkartenfabrik der Gebrüder Bechstein sind selten und gesuchte Sammlerstücke, die nicht einmal in dieser Vielfalt in der Sammlung des Schloss- und Spielkartenmuseums zu finden sind.

Eine französische Karte zeigt theatergeschichtliche Ereignisse mit Shakespeare-Figuren, datiert um 1806, andere Karten widerspiegeln geschichtliche Ereignisse wie die „Befreiungskriegskarte“ von Baumgärtner aus Leipzig um 1816 oder die „Deutsche Geschichtskarte“ von Jegel aus Nürnberg.

Die Sammlung umfasst auch verschieden Druckstöcke für die Herstellung von Spielkarten, angefangen von zwei Holzmodeln 18. Jahrhundert und eine anfangs des 19. Jahrhundert gestochene Stahlplatte. Von den Anfängen der Lithographie stammt ein Lithographiestein mit der Schwarzkontur der Leipziger Messekarte.

Ich hoffe dieser Überblick zeigt die Vielfalt meines Hobbys und erklärt die Leidenschaft die mich als Sammler bewegt, immer neue Objekte in meine Sammlung einzugliedern. Und nebenbei werden so viele Dinge des täglichen Lebens vor der Zerstörung bewahrt.

Gerd Matthes

03447-314498
oldthing.de
Stechlinstr.5
10318 Berlin
Versandantiquariat Michael Schrottmeyer

Versandantiquariat Michael Schrottmeyer
Ständiger Barankauf von Pressendrucke, Pressen, Unikatbücher, Ansichtskarten, Fotographie, Kunst, Bibliotheken.

030-5099382
Raritäten-Shop
Hauslabgasse 33
1050 Vienna
Austria
1050
Willkommen im Raritäten-Shop, der Ort um Geschichte zu leben! Wir bieten Sammlern und Liebhabern schöner Stücke eine umfangreiche Auswahl an Objekten.

Unser Webshop steht für beliebte Sammelobjekte, Stammeskunst, Militaria und kuriose Einzelstücke bis zu den 70er Jahren. Bei uns finden sie alles was das Sammlerherz begehrt!

069910048261
www.akpool.de
akpool GmbH
Dörpfeldstr. 35
12489 Berlin
12489
Ihr Online Web-Shop für alte Ansichtskarten.

Wir bieten ausschließlich originale Ansichtskarten, die zwischen 1890 bis 1945 von Druckereien, Künstlern und Fotografen gefertigt worden sind und oft um die halbe Welt reisten. Jede Karte ist ein Unikat und wird von uns einzeln begutachtet, bewertet und kategorisiert. So können wir unseren Kunden die richtigen Angebote in angemessener Qualität offerieren.
Auf unseren Seiten können Sie sich beruhigt und sicher bewegen. Unser Sicherheitsteam sorgt täglich mit unterschiedlichsten Werkzeugen für den Schutz der akpool-Seiten und somit für den Schutz Ihrer Daten (Datenschutzhinweise). Für den Einkaufsprozess werden automatisch verschlüsselte Protokolle (https) geschalten. Auch Ihre Bezahlung können Sie sicher und unkompliziert mit PayPal erledigen.
Wir haben sie, die Geschichte vergangener Zeiten in Bildern und Schriften. Unsere Originale sind zeitgenössische Belege, die aufgrund ihrer guten, alten Papier- und Druckqualität als auch Handarbeitstechniken regelrecht zum Sammeln und Verschenken verführen.
Interessiert sich vielleicht die Verwandtschaft für Heimat- oder Ahnenforschung? Begeistern sich Ihre Freunde womöglich für Technikgeschichte oder alte Eisenbahnen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir haben das nächste, außergewöhnliche Geschenk für Ihre Verwandtschaft.

030 / 440 131 90
030 / 440 131 93